Wie mag es wohl aussehen...

Jeden Tag fahren viele Menschen auf unserer Böseler Straße, der Kreisstrasse 149, zur Arbeit, Schule oder zu sonstigen Terminen. So manch einer denkt: "Wie sieht es jetzt wohl hinter der Alpenrosenhecke am ehemaligen Spielplatz aus?"  1979 wurde das Grundstück zu einem großenSpielplatz umgestaltet. Die Rhododendren von damals als Einfriedung s
Die Stare kommen wieder von Süden übers Meer, mit blitzendem Gefieder, und keiner weiß woher. Verbrachten sie den Winter wohl an der Adria? Oder weit, weit dahinter im heißen Afrika? Ich kann euch nicht verraten, wohin die Stare ziehn. Vielleicht in die Karpaten vielleicht nur bis Turin. Die Stare sind inzwischen zurückgekehrt nach Haus. In Bäumen
Einige Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Unser Osterfeuer an der Straße "Zum Schießstand" nimmt immer mehr größere Ausmaße an. Wir wollen hoffen, dass das Wetter am Ostersonnabend mitspielt und nicht so schlecht wird wie vorausgesagt.   Fleißige Hände haben heute am Nachmittag alles für das Osterfeuer aufgebaut.   Um 19 Uhr geht es
Das Video des Auftrittes der Männer vom Donnerbalken ist nun auch endlich online. Hochgeladen wurde es auf Youtube. Hier einmal der direkte Link zum Donnerbalken Beitrag.  Hier der direkte Link zum Youtube-Video. Viel Spass beim Ansehen.    
Wetterfest angezogen sein mussten die fleißigen 23 Helfer der Müllsammelaktion des Dorfes sein. Bei eisigem Ostwind Stärke 7 und Minusgraden war dieses eine nicht gerade angenehme Beschäftigung an einem Sonnabendvormittag. Trotzdem wurde Achternholt in kleinen Gruppen durchforstet und es kam wieder einiges an Müll zusammen. „Spektakuläre Funde gab
Has, Has, Osterhas wir möchten nicht mehr warten! Der Krokus und der Tausendschön, Vergissmeinnicht und Tulpe stehn schon lang in unserem Garten.   Has, Has, Osterhas, mit deinen bunten Eiern. Der Star lugt aus dem Kasten aus, Blühkätzchen sitzen um sein Haus, wann kommst du Frühling feiern?   Has, Has, Osterhas, ich wünsche mir das Beste
Am 01.03.2018 fand die Generalversammlung der Dorfgemeinschaft Achternholt e.V. im Achternholter Krug statt. Die erste Vorsitzende Mareike Horstmann konnte leider bedingt durch die Erkältungswelle und auch durch die frostige Witterung nicht so viele Mitglieder begrüßen, war aber dennoch sehr erfreut über die Resonanz der interessierten anwesenden V
Die Tiere machen Karneval   Die Tiere machen Karneval Zu Marburg an der Lahn. Der Hahn trägt einen Regenschirm Und schreitet stolz voran.   Auf einem Fahrrad fährt der Bär, In Stiefeln kommt der Ackergaul, Die Gans hält einen Luftballon, Die Kuh hält eine Pfeif im Maul.   Der Ziegenbock schreit Kikeriki, Der Dachs schlägt einen Purze
Die drei Spatzen In einem leeren Haselstrauch, da sitzen drei Spatzen, Bauch an Bauch. Der Erich rechts und links der Franz und mittendrin der freche Hans. Sie haben die Augen zu, ganz zu, und obendrüber, da schneit es, hu! Sie rücken zusammen dicht an dicht. So warm wie der Hans hat's niemand nicht. Sie hör'n alle drei ihrer Herzlein Gepoch. Und w
Wir wünschen allen Besuchern ein frohes Weihnachtsfest mit viel Gesundheit und Frieden und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Alle Wünsche für 2018 mögen in Erfüllung gehen. Weiterhin viel Freude beim Schmökern auf dieser Seite Alles Gute wünscht das Online-Team